Alle Jahre wieder: die Merkel-Poller in der Altstadt und vor der Donau-Wies´n in Kelheim, ehemals Kelheimer Volksfest.

 Welch eine Botschaft… als besonders familienfreundlich und gemütlich!

Alle Jahre wieder: die #Merkel-Poller in der #Altstadt und vor der Donau-Wies´n in Kelheim, ehemals Kelheimer Volksfest.

Alle Jahre wieder: die Merkel-Poller in der Altstadt und vor der Donau-Wies´n in Kelheim, ehemals Kelheimer Volksfest. 

Wo unsere Staatsgrenzen für nicht existent erklärt wurden, müssen nun die Grenzen um Volksfest • Rummel • Fasching • Jahrmarkt umso wehrhafter gezogen werden. 

Festung Kelheim – ein Käfig (von) für Narren: ein "Volks" Fest hinter Gittern, hinter denen der Michel eingepfercht wird, damit die Grenzen weiterhin sperrangelweit offen bleiben können, drängt sich einmal mehr eine Zustandsbeschreibung dieser Freiluftirrenanstalt der Staatsratsvorsitzenden des Bunten Regimes Dummland (BRD) auf.

Mauern und Schanzkörbe aus der militärischen Feldbefestigung, wie man sie unter anderem in Afghanistan oder Guantanamo findet, und „Grenzübergänge made in Germany“ sorgen für ein besonders „gemütliches“ Ensemble zum Volksfest. 


Im Falle eines größeren Vorfalles und naturgemäß folgender Massenpanik würde sich der Platz unweigerlich in eine Todesfalle verwandeln. 

Wo sind wir hier: in Deutschland oder in einem Flüchtlingscamp im Libanon? Da kommt Freude auf! Es fehlen nur noch Pechnasen, Zugbrücke, Schießscharten. Welch eine Botschaft… als besonders familienfreundlich und gemütlich!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön dass Sie auf unserer Seite sind!
Dein Argumentationskommentar,
dein „Geradeaus-Kommentar“
oder dein „Entweder-Oder-Kommentar“. . .

. . . wir danken dafür !

Echo Kelheim