Staatlicher Auftrag - Jugendverführung mit Popcorn & Cola

Verstaatlichung der Erziehung – Auf dem Weg zum neuen Gender-Menschen!
Im Landkreis Kelheim mit dabei mit sehr viel Erfahrung in Sachen "Toleranz", führt an zur Schlachtbank, Landrat Martin Neumeyer.

Deutsche Jugend ganz im Sinne einer „Bunten Republik“ und hat "ganz viel mit Lernen" zu tun, so Kelheim´s Landrat

Unter dem Deckmantel "Schulkinowoche in Bayern" im Roxy-Kino Abensberg, wurde versucht im Namen der "Toleranz" Primitivisierung und Pervertierung mit Popcorn und Cola zu injizieren.
 Alle sittlichen Werte der zivilisierten Völker sollen  unter dem Deckmantel der "Liberalität" und der "Toleranz" vernichtet werden
Abartiges wird als "normal" hingestellt, die sittliche Reinheit soll vernichtet werden.
Bevölkerungskontrolle und Vernichtung unserer Kultur und unserer Werte.  
 Widerlichste Perversitäten und Abnormitäten werden mit brachialer Gewalt zur neuen Norm erhoben, während Anstand, Sitte und Moral von den widerwärtigen Totengräbern unserer Völker in den Rinnstein getreten werden! 
 Weit haben wir es gebracht! Wer für sein Volk und gegen die Systemlügen eintritt, der kommt in den Gesinnungskerker, oder wird wirtschaftlich, psychisch oder physisch vernichtet, doch wer sein Volk nach Strich und Faden verrät, wer unsere Kinder und Jugendlichen zu identitätslosen Seelenkrüppeln verunstaltet, der kommt ganz groß raus und hat ausgesorgt...
Man kann nur die kalte Wut bekommen, wenn man die Ideologie dieser Umvolkungsfanatiker durchschaut. 
Die regionale Tageszeitung, in einer als selbstgenügsamen  grundanständigen vorgetäuschten Meldung:

Vorsicht Link: linksextreme, haßverbreitende, antideutsche und jugendgefährdende Netzpräsenz!

 
http://www.mittelbayerische.de/region/kelheim-nachrichten/toleranz-hat-ganz-viel-mit-lernen-zu-tun-21029-art1502154.html

 



Beliebte Posts aus diesem Blog

Asylbewerber missbraucht Buben in Kelheim

Psychiater: “Gutmenschen sind klinisch geisteskrank”

Was wir zum 3. Weltkrieg nicht wissen sollen & wie wir darauf reagieren müssen.