Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

Kurznachrichten

BRD-Schulfach "Singen-und-Klatschen-gegen-Rechts"

Zum 20. April: Auferstehung!

Bild
Zum 20. April: Auferstehung! Nacht und Eis haben die ewigen Kräfte der Natur lange genug gefangen gehalten, haben sie zur Erstarrung genötigt, zur Handlungsunfähigkeit gezwungen. Doch diese Zeit ist nun vorbei. Das Leben sucht sich seine Bahn, bricht auf und strömt dem Heil der Sonne entgegen. So wie die keimenden Samen die braune Erdkruste durchbrechen und deren Sprossen der Sonne entgegen ranken, so ist auch die Tierwelt auf den Beinen: Alles regt sich und verändert sich. Die Zeit der Wiederauferstehung des Lebens ist gekommen.

Der Tag des Erwachens für uns Menschen, die wir uns Nachkommen einer Jahrtausende alten und weisen Zivilisation nennen, rückt auch näher. Wir – die Geschlechter, deren Haut weiß und die Augen hell sind, sehen der Auferstehung freudig entgegen.

Auferstehung? Ja, Auferstehungsfest war es immer. Das Ostarafest, lange bevor Roms Kirche seine Jesus-Feste auf die alten Jahresfeste pfropfte. Der in diesen Tagen so umtriebige Hase und das Lamm sind uns Symb…

GEZ-Rundfunkmafia agiert immer dreister!

Leipzig: Antidemokratischer OB Jung verweigert sich den Unterschriften von 11000 Moschee Gegnern

Leipzig: Antidemokratischer OB Jung verweigert sich den Unterschriften von 11000 Moschee Gegnern




Beitrag von Maik Scheffler.

NPD-Stellungnahme zum aktuellen Zensus

NPD-Stellungnahme zum aktuellen ZensusBevölkerungspolitik in Rheinland-Pfalz: Überfremdung und Vergreisung

Mit einer Randnotiz nahm die hiesige Medienlandschaft Kenntnis von der aktuellen Meldung des Landesamtes für Statistik. Dabei birgt die Pressemitteilung der Statistiker aus Bad Ems gesellschaftspolitischen Sprengstoff. Denn die endgültigen Daten des Zensus von 2011 belegen die bevölkerungspolitische Talfahrt in Rheinland-Pfalz.

Die Zahl der Ausländer vermehrte sich von 119 500 im Jahr 1987 auf etwa 272 000 im Jahr 2011 (Zuwachs um 78 Prozent).
Die Vergreisung wird damit nicht aufgehalten.Aber der deutsche Charakter ganzer Stadtteile geht verloren.
Die Zahl der über 65-Jährigen stieg um eine Viertelmillion auf knapp 800 000 (Zuwachs um 44 Prozent).
Insgesamt wuchs die Bevölkerung insbesondere entlang der Rheinschiene um über 360 000 Neubürger auf knapp 3,99 Millionen.
In vielen Landkreisen geht die Bevölkerung allerdings zurück.
Die kalten Zahlen belegen eine heiße Entwicklung. Währe…

Der Islam ist der brutalste Mordkult der Geschichte. Es wird Zeit, ihm Einhalt zu gebieten

Bild
Der Islam ist der brutalste Mordkult der Geschichte.
Es wird Zeit, ihm Einhalt zu gebieten

Wie Moslems ihre Gegner liquidieren. Es geht um die Lügen des Islam:
Zuerst wird einem Christen die Konversion zum Islam befohlen, um sein Leben zu retten. Nachdem er sich zum Islam bekehrte, schneiden ihm Moslems dennoch – unter Gelächter und lauten “Allahu akhbar”-Rufen – den Hals durch. Womit sie ihr Versprechen schändlich brachen und wiederum bewiesen, dass man ihnen nicht trauen kann.
Es geht im Besonderen um eine Hinrichtungsart, die zu den brutalsten gehört und fast auschließlich seitens Muslimen verübt wird. Seit 1400 Jahren köpfen Moslems “Ungläubige” nach der scheußlichsten Art:
Nicht durch einen Schwerthieb von hinten (Genick) – was schnell und vmtl. schmerzlos ist -  sondern durch das Abschneiden des Kopfes von der vorderen Halsseite (Gurgelseite) wird – nach dutzendfachen Anweisungen des Koran und nach dem Vorbild Mohammeds, der diese Hinrichtung gegenüber seinen Feinden und be…

Inzucht degeneriert Muslime immer weiter

Bild
Inzucht degeneriert Muslime immer weiter

Die häufig auftretende Inzucht innerhalb der muslimischen Kultur während der letzten 1400 Jahre hat katastrophale Schäden am Genpool dieser Bevölkerungsgruppe angerichtet. Die Konsequenzen der Verwandtenehe zwischen Cousinen und Cousins ersten Grades haben häufig schlimme Auswirkungen auf die Intelligenz, auf geistige und körperliche Gesundheit und auf das Umfeld der Nachkommen. 


Weil ihre Ideologie es den Moslems verbietet, Nicht-Moslems zu heiraten und so verhindert wird, dass ihrer Bevölkerungsgruppe frisches genetisches Material hinzugefügt wird, ist der genetische Schaden bei vielen Moslem-Familien massiv, denn Islam-Erfinder Mohammed hat Moslems vor 1400 Jahren die Heirat von Cousinen und Cousin ersten Gerades erlaubt. 

Die direkten und indirekten menschlichen und sozialen Kosten dieses Irrsinns sind gigantisch. Die Sorge um die Gesundheit von zukünftigen Generationen sollte Grund sein, um die Ehe zwischen Cousinen und Cousins e…

1939 – Bevor der Zweite Weltkrieg ausbrach: Was passierte wirklich vor 75 Jahren

Bild
1939 – Bevor der Zweite Weltkrieg ausbrach: Was passierte wirklich vor 75 Jahrenvon EtschtalerWas geschah im Frühjahr vor 75 Jahren?

Polen als Schwanz, der mit dem Hund England wedelt.
Am 31. März 1939 gab der englische Regierungschef Chamberlain seinem Parlament eine einseitige englische Erklärung bekannt, mit der er garantierte, daß England und Frankreich im Falle eines Krieges zwischen Deutschland und Polen dem Waffenbruder Polen alle in ihrer Macht stehende Hilfe gewähren. Nicht irgendein kleiner Grenzzwischenfall, sondern große einem Grenzzwischenfall zugrunde liegende Dinge könnten nach Meinung des englischen Premierministers schon die Ursache dafür sein, im Konflikt Polens mit seinem Widersacher – gemeint ist immer nur Deutschland – einzugreifen.
Durch diesen Blankoscheck hatte es Polen in der Hand, das gesamte britische Empire in einen globalen Krieg zu ziehen. Diese Position Polens ähnelte bis dahin noch dem Schwanz, der mit dem Hund England wedelt, was sich aber in d…

Besatzungsstatut für Deutschland 10. April 1949

Bild
Besatzungsstatut für Deutschland10. April 1949: Das Besatzungsstatut für Deutschland wird von den drei Westalliierten beschlossen und dem Parlamentarischen Rat in Deutschland übermittelt. Die damit verbundenen Alliierten Vorbehaltsrechte bestehen zum Teil auch nach dem Anschluß Mitteldeutschlands an die BRD weiter. Deutsche TeilvereinigungUnter der Deutschen Wiedervereinigung versteht man den Prozeß der Verschmelzung der beiden BesatzungskonstrukteBundesrepublik Deutschland (BRD) und Deutsche Demokratische Republik (DDR) in den Jahren 1989 bis 1990. Infolgedessen kam es gemäß Einigungsvertrag am 3. Oktober 1990 zum völkerrechtlich weitgehend irrelevanten Beitritt der DDR (entsprechend Mitteldeutschland) zur BRD (entsprechend Westdeutschland). Zur Verabschiedung eines Friedensvertrages, also einer völkerrechtlich verbindlichen Friedensregelung, kam es nicht. 


...Das jüdische Volk hat sechs Millionen Gründe, sich einer Wiedervereinigung Deutschlands entschlossen zu wiedersetzen, 45 Jahr…

Ich schäme mich

Bild
Ich schäme mich
von: Michael Winkler(erröten, sich genieren, verlegen sein, bereuen, erglühen, schamrot werden, im Erdboden versinken, rot werden, sich scheuen, die Augen niederschlagen, vor Scham vergehen, sich anstellen, sich haben, sich schämen rot werden, sich schämen, erglühen reagieren, sich aufführen, sich benehmen, sich betragen, sich verhalten, sich zieren, sich haben, sich schämen, sich anstellen leid tun, bedauern, beklagen, betrübt sein, beweinen, in sich gehen, sich bekehren, traurig sein, verfluchen, reuen, büßen, Gewissensbisse haben, sich schuldig bekennen, sich schämen, sich zu Herzen nehmen, bereuen sich schämen, erröten, sich haben, sich genieren ausweichen, fürchten, meiden, sich entziehen, umgehen, sich ängstigen, erschrecken, fliehen, sich fern halten, sich fürchten, sich schämen, scheu werden, Angst haben, Hemmungen haben, sich scheuen schamrot werden, sich genieren, sich schämen, verlegen sein, erglühen, sich röten, sich verfärben, vor Scham vergehen, im Erdbode…